AGB Version 1.01 / 21.Februar 2020

Firmeninhaber / Seitenbetreiber

Schneider-Line.ch ist ein innovatives Kleinunternehmen mit Sitz in 8360 Eschlikon. Firmeninhaber sind:

Priska Schoeb

und

Michael Schneider

Als Kleinunternehmen sind wir im Moment noch von der MWST befreit und haben keine MWST-Nummer. Davon profitieren alle unsere Kunden in der Schweiz. Kunden aus dem Ausland zahlen diese Steuer bei der Einfuhr in ihr Land.

In unserem Online-Shop  (https://schneider-line.ch) können gegen Voraus- oder Barzahlung exklusive Möbel in exklusivem Design und Zubehör erworben werden. Wir behalten uns vor, in Zukunft auch andere Artikel zum Erwerb in unserem Online-Shop zu platzieren.

Kontakt/Kundendienst

Du hast eine Frage? Schau doch bitte in unseren FAQ nach! Hier findest Du die häufigsten Fragen und Antworten.

Für Fragen melde Dich bitte an unseren Kundendienst per Telefon +41 (78) 661 46 19 oder per E-Mail an: info(at)schneider-line.ch. Telefonanrufe sind kostenpflichtig gemäss den Gebühren Deines Telefonanbieters.

Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) gelten für alle über den Online-Shop von Schneider-line.ch (nachfolgend „Schneider-Line.ch“ genannt) getätigten Bestellungen und abgeschlossenen Verträge (nachfolgend „Bestellung“ genannt).

Schneider-line.ch behält sich das Recht vor, die AGB zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB, welche für diese Bestellung nicht einseitig geändert werden kann.

Angebot

Das Angebot richtet sich an natürliche Kundschaft mit Wohnsitz resp. juristische Kundschaft mit Sitz in der Schweiz oder Liechtenstein. Lieferungen erfolgen nur an Adressen in der Schweiz oder in Liechtenstein.

Das Angebot gilt, solange es im Online-Shop ersichtlich ist und/oder der allfällige Vorrat reicht. Preis- und Sortimentsänderungen sind jederzeit möglich. Die in Werbung, Prospekten, im Online-Shop usw. gezeigten Abbildungen sowie sämtliche Angaben zu den Produkten (Zutatenliste, etc.) dienen der Illustration und sind unverbindlich. Massgeblich sind die spezifischen Angaben auf unserer Website.

Wo nicht anders ausdrücklich vermerkt, werden Deckorationsmaterial, Keramikplatten oder Tablare aus Holz nicht automatisch mit einer Bestellung und dem daraus folgenden Vertrag miterworben, können aber in der Regel in einer separaten Bestellung und dem daraus folgenden Vertrag zusätzlich erworben werden. Nimm bei Unklarheiten Kontakt mit uns auf, bevor Du die Bestellung auslöst.

Preise

Die Preise verstehen sich in Schweizer Franken, inkl. Mehrwertsteuer (MwSt.) und, wenn anwendbar, inkl. vorgezogener Recyclinggebühr ("vRG").

Als Kleinunternehmer zahlen wir im Moment noch keine MWST. Das heisst, dass die MWST bei Dir, wenn Du Schweizer oder Lichtensteinischer Kunde bist, nicht erhoben wird.

Wohnst Du ausserhalb der Schweiz oder ausserhalb von Lichtenstein, dann nimm Kontakt mit uns auf.

Massgebend ist der Preis im Online-Shop zum Zeitpunkt der Bestellung. 

Bestellte kostenpflichtige Zusatzleistungen (wenn vorhanden)) wie Lieferung, Grössen- oder Materialänderungen, Farbe usw. werden im Warenkorb und auf der Rechnung separat aufgeführt.

Bestellung

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop ist kein rechtlich verbindlicher Antrag, sondern ein unverbindlicher online-Katalog bzw. eine unverbindliche Aufforderung an die Kundschaft, das Produkt im Online-Shop zu bestellen. Schneider-line.ch behält sich das Recht vor, die Liefermengen für bestimmte Produkte einzuschränken und die Lieferung nicht auszuführen, wenn die Bestellung aussergewöhnlich schwer oder voluminös ist.

Eine Bestellung gilt als Angebot an Schneider-line.ch zum Abschluss eines Vertrages.

Nach Übermittlung der Bestellung erhält die Kundschaft automatisch eine Eingangsbestätigung, die dokumentiert, dass die Bestellung bei Schneider-line.ch eingegangen ist. Die Kundschaft kann die Bestellung nur solange ergänzen oder annullieren, bis diese von uns bearbeitet wird. Wird eine Bestellung ergänzt, so gilt die ursprüngliche Bestellung als Berechnungsbasis, hingegen werden mögliche Sonderangebote und Vergünstigungen zum Zeitpunkt der Ergänzung berücksichtigt. 

Schneider-line.ch ist ohne Nennung von Gründen frei, Bestellungen ganz oder teilweise abzulehnen. In diesem Fall wird die Kundschaft informiert und allfällig bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen, insbesondere erfolgt keine Nachsendung der nicht lieferbaren Produkte. Vorübergehend nicht lieferbare Produkte können nicht vorgemerkt werden.

Retouren

Unsere Einzel-Stücke (Vintage) werden speziell auf Bestellung für den Kunden gefertigt. Daher kann ein erworbenes Stück nicht zurückgenommen werden. Sollte doch einmal der Wunsch entstehen, die bereits gekaufte Ware zurückzusenden, so nimm vorher Kontakt mit Schneider-line.ch auf. Es folgt keine Kostenrückerstattung der gekauften Artikel, ausser es liegt eine schriftliche Vereinbarung zwischen dem Käufer und Schneider-line.ch vor.

Defekte Teile fallen unter Garantie (gegen vorlegen der Quittung oder Rechnung des erworbenen Artikels) und werden, falls notwendig, als Ersatzartikel dem Käufer (Besitzer) zugesendet.

Vertragsabschluss

Ein Vertrag kommt erst durch die Bearbeitung der Bestellung am Firmensitz von Schneider-line.ch zustande. Sobald die Bestellung bearbeitet wurde, erhält die Kundschaft eine Auftragsbestätigung per E-Mail.

Datenschutz

Datenschutz wird bei uns gross geschrieben und wir halten uns daran. Unseren Datenschutz kannst Du jederzeit hier ansehen und durchlesen.

Lieferung

Liefergebiet

Die Lieferadresse der Kundschaft muss in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein liegen.

Lieferung

Die Bestellung wird, wo möglich, in einem Stück geliefert. Es kann aber vorkommen, dass eine Bestellung in verschiedene Lieferungen versendet werden. Wir behalten uns vor, unter Umständen die Möglichkeit der Lieferung zu wählen, welche für Schneider-Line.ch angebracht ist.

Lieferkosten

Lieferkosten , welche nicht durch einen Versanddienst abgedeckt sind, können in einer separaten Offerte von einem Drittanbieter angeboten werden und fallen nicht in die Verantwortung von Schneider-line.ch. Für Schäden, welche durch eine dritte Partei entstanden sind, kann Schneider-line.ch in keiner Weise verantwortlich gemacht werden.

Gewährleistung

Für Qualität der Produkte gewährleistet Schneider-line.ch unter den folgenden Bedingungen:

Die Artikel sind Sachgemäss zu behandeln und dem Zweck entsprechend zu benutzen.

Sofern die Einhaltung dieser Bedingungen durch die Kundschaft nachgewiesen wird, übernimmt Schneider-line.ch bis zu 2 Jahre ab Lieferung, die Gewährleistung für Mängelfreiheit der bestellten Produkte.

Schneider-line.ch kann die Gewährleistung wahlweise durch teilweisen oder vollständigen Ersatz durch ein gleichwertiges Produkt, Gutschrift bis maximal des Verkaufspreises im Zeitpunkt der Bestellung, oder Minderung erbringen.

Ein generelles Rückgaberecht von mängelfreien und korrekt gefertigten oder gelieferten Produkten besteht nicht. Die Gewährleistung wird explizit ausgeschlossen für Produkte deren intrinsische Qualität (z. B. farbliche Qualität oder Rostansatz, Pigmentierung) nicht den Ansprüchen der Kundschaft entspricht, die aufgrund unsachgemässer Behandlung entstanden sind. Als Beispiel soll folgendes gelten: Werden die Stahlrohre oder Fittinge mit einem feuchten Lappen abgerieben, setzt sich Feuchtigkeit in der porösen Oberfläche ab. Dies kann zu Rostansatz oder Rost führen.

Mängelrüge

Werden Produkte mit offensichtlichen Schäden angeliefert, so hat die Kundschaft diese, unbeschadet ihrer Mängelrechte, sofort den Spediteur zu reklamieren und die Annahme zu verweigern. Die Kundschaft ist verpflichtet, sich eine Schadenbestätigungsmeldung des Spediteurs aushändigen zu lassen. Alle Transportschäden sind zusätzlich unverzüglich Schneider-line.ch zu melden.

Weiter obliegt es der Kundschaft, die erworbenen Produkte sofort bei Erhalt zu prüfen und korrekt zu handhaben. Für allfällige Mängel oder Abweichungen von der Bestellung muss der Kundendienst von Schneider-line.ch am Tag der Lieferung entweder per Telefon über die Nummer 078 661 46 19 oder per E-Mail info(at)schneider-line.ch benachrichtigt werden. Danach können nur noch versteckte Mängel geltend gemacht werden, welche sofort nach Entdeckung dem Kundendienst von schneider-line.ch gemeldet werden müssen. Allfällige Rückerstattungen von mangelhafter Ware werden dem Kundenkonto gutgeschrieben. Schneider-libne.ch behält sich das Recht vor, einen Beweis des Mangels zu verlangen.

 

Zahlungsvarianten

Zahlungen müssen in Schweizer Franken geleistet werden.

Elektronische Zahlungsmittel

Wir akzeptieren Zahlungen via PayPal. Bei PayPal kannst Du auch mit Kreditkarte bezahlen.

Kauf auf Rechnung / Vorauszahlung

Ein Kauf auf Rechnung ist möglich. Vorausgesetzt wird, dass der gesamte Betrag vor Beginn des Auftrages bezahlt wird. Da unsere Artikel i.d.R. auf Kundenwunsch gefertigt werden, wird der Artikel nicht begonnen, bevor der Gesamtbetrag überwiesen wurde.

Rückerstattungen, Gutschriften, Guthaben

Falls die Kundschaft Anrecht auf Rückerstattungen oder sonstige Gutschriften hat, werden diese dem Kundenkonto gutgeschrieben und sind für Einkäufe bei Schneider-line.ch nutzbar. 

Guthaben werden nur ausbezahlt, wenn ein Antrag in Form einer E-Mail eingereicht wird und auch tatsächlich ein Guthaben vorhanden ist.

Anwendbares Gericht und Gerichtsstand

Auf die Rechtsbeziehung zwischen Schneider-line.ch und der Kundschaft ist materielles Schweizer Recht, unter Ausschluss von kollisionsrechtlichen Normen sowie dem Wiener Kaufrecht, anwendbar.

Gerichtsstand für natürliche Personen ist Eschlikon. Ausschliesslicher Gerichtsstand für juristische Personen ist Eschlikon.In beiden Fällen ist dies der Sitz der Inhaber von Schneider-Line.ch